Import von SVGs in Lucidchart OnPrem für Confluence-Server

Wenn Sie mit Confluence 5.x arbeiten, kann es passieren, dass der SVG-Import fehlschlägt und Sie aufgefordert werden, ein weiteres Add-on zu installieren. Das liegt daran, dass bestimmte Funktionen, die für den SVG-Import erforderlich sind, in Confluence 5.x nicht in vollem Umfang zur Verfügung stehen. Zur Behebung dieses Problems können Sie entweder ein Upgrade auf Confluence 6.x vornehmen – in dieser Version wird der SVG-Import unterstützt – oder ein zusätzliches Add-on installieren.Vor der Installierung des Add-on sollten Sie sich vergewissern, dass Sie den Confluence OnPrem-Konnektor von Lucidchart in der Version 1.16.7 oder höher nutzen. Anschließend gehen Sie wie folgt vor:

  1. Add-on zur Import-Unterstützung herunterladen. Nach Herunterladen der ZIP-Datei müssen Sie zunächst die darin gespeicherten Dateien entpacken (je nach Betriebssystem entweder mit der rechten Maustaste auf „Alle entpacken“ klicken oder auf die Datei doppelklicken) und dann die OBR-Datei in Confluence hochladen.
  2. Laden Sie das Add-on über Ihre Confluence-Instanz hoch.
  • Melden Sie sich als Administrator an, öffnen Sie das Administrationsmenü in Confluence und wählen Sie „Add-ons“ aus.
  • Wählen Sie links „Add-ons verwalten“ aus.
  • Klicken Sie auf „Add-on hochladen“ und wählen Sie anschließend die Datei aus, die Sie in Schritt 1 heruntergeladen haben. Das Add-on wird hochgeladen und automatisch installiert.
  • Führen Sie eine Neuinstallation von Lucidchart OnPrem für Confluence durch.
  • Fertig. Jetzt funktioniert der SVG-Import!
  • HINWEIS: Wenn Sie ein Upgrade auf die Version 6.x von Confluence vornehmen, deinstallieren Sie bitte das Import-Add-on, da dieses in diesem Fall nicht mehr benötigt wird.