Erste Schritte mit einem Bildungskonto

Lucid Software bietet kostenlose Bildungskonten an, mit denen Lehrkräfte sowie Schüler und Studierende auf sämtliche professionellen Funktionen zugreifen können. Lucidchart kann Lehrkräften bei der Erstellung von Lehrplänen und Schülern und Studenten beim Brainstormen, Erstellen von Concept Maps und Erledigen von Gruppenarbeiten helfen. Visuelle Lerner können mit Lucidchart ganz einfach sehen, wie verschiedene Konzepte zusammenhängen. Venn-Diagramme, Lehrpläne und Entity-Relationship-Diagramme sind nur einige Beispiele, wie Lucidchart dabei helfen kann, den Unterricht zu revolutionieren.

Im Folgenden erklären wir Ihnen, was Sie tun müssen, um sich die Vorteile eines kostenlosen Bildungskontos zu sichern.

Bitte beachten Sie folgende Anweisungen, um Ihr kostenloses Bildungskonto für den Grundschulbereich in Anspruch zu nehmen:

  1. Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse einer Bildungseinrichtung für ein kostenloses Konto.
  2. Damit erhalten Sie automatisch ein Upgrade auf ein kostenloses Bildungskonto.

Wenn am oberen Rand Ihrer Dokumentenseite ein Banner angezeigt wird, das darauf hinweist, dass Sie ein kostenloses Konto nutzen, beachten Sie bitte die Hinweise im Abschnitt „Sie fallen in keine der angegebenen Kategorien? Oder brauchen Sie Hilfe?“ dieses Textes.

Bitte beachten Sie folgende Anweisungen, um Ihr kostenloses Bildungskonto für den Hochschulbereich in Anspruch zu nehmen:

  1. Navigieren Sie zu der Seite Bildungswesen bei Lucidchart.
  2. Scrollen Sie zum Abschnitt „Kostenlos für Lehrer & Schüler“ und klicken Sie auf „Jetzt Diagramme erstellen“.
  3. Klicken Sie auf „Jetzt kostenlos anmelden“.
  4. Nachdem Ihr Konto angelegt wurde, klicken Sie oben rechts auf Ihren Namen und navigieren Sie zu „Kontoeinstellungen“.
  5. Klicken Sie unten links auf „Kostenloses Upgrade für den Bildungsbereich“.
  6. Klicken Sie auf den Link in Ihrer E-Mail-Bestätigung – fertig!
  1. Wenn Sie noch kein kostenloses Konto haben, können Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse einer Bildungseinrichtung dafür registrieren.
  2. Navigieren Sie zu der Seite Bildungskonto anfordern.
  3. Wählen Sie die Option „Mein Upgrade anfordern“.
  4. Melden Sie sich mit Ihren bisherigen Zugangsdaten an.
  5. Füllen Sie das Formular zum Anfordern eines Bildungskontos aus.

Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung Ihrer Anfrage bis zu 3 Werktage dauern kann.

Hinweis: Denken Sie daran, eine E-Mail-Adresse einer Bildungseinrichtung anzugeben. Hier erfahren Sie, wie Sie die für Ihr Konto angegebene E-Mail-Adresse ändern können.

Weitere Fragen beantworten wir gerne – bitte nutzen Sie dazu unsere Bildungs-Community.