Zusammenarbeit und Teilen

Lucidchart bietet verschiedene Tools für die Zusammenarbeit, mit denen Sie und Ihr Team effektiv an Dokumenten arbeiten können. Erfahren Sie unten, wie Sie diese Tools verwenden.

Hinweis: Wenn Sie Ihr Dokument veröffentlichen müssen, damit Benutzer ohne Lucidchart es sehen können, lesen Sie den Artikel Veröffentlichen Sie Ihr Dokument .

Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein Dokument über den Editor freizugeben:
  1. Öffnen Sie das Lucidchart-Dokument, das Sie freigeben möchten.
  2. Klicken Sie oben rechts auf die orangefarbene Share-Schaltfläche.
  3. Geben Sie in das Textfeld den Namen, die E-Mail-Adresse oder die Gruppe ein, für die Sie das Dokument freigeben möchten.
  4. Legen Sie die Berechtigungen für den / die Mitbearbeiter über die Dropdown-Liste rechts neben dem Textfeld fest.
  5. Wenn Sie möchten, geben Sie eine benutzerdefinierte Nachricht ein, die zu der Dokumenteinladung passt.
  6. Klicken Sie unten rechts im Modal auf Send . Das Dokument wird in den Ordnern "Für mich freigegeben" der Mitbearbeiter angezeigt.
Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein Dokument oder einen Ordner über die Seite "Dokumente" freizugeben:
    1. Bewegen Sie den Mauszeiger auf der Seite "Dokumente" über die Miniaturansicht des Dokuments oder Ordners, den Sie freigeben möchten, und klicken Sie auf "Freigeben".
    2. Geben Sie in das Textfeld den Namen, die E-Mail-Adresse oder die Gruppe ein, für die Sie das Dokument oder den Ordner freigeben möchten.
    3. Legen Sie die Berechtigungen für den / die Mitbearbeiter über die Dropdown-Liste rechts neben dem Textfeld fest.
    4. Wenn Sie möchten, geben Sie eine benutzerdefinierte Nachricht für das Dokument oder die Ordnereinladung ein.
    5. Klicken Sie unten rechts im Modal auf Send . Das Dokument oder der Ordner wird in den Ordnern "Für mich freigegeben" der Mitbearbeiter angezeigt.
Hinweis: Wenn Sie einen Ordner für Mitbearbeiter freigeben, gewähren Sie ihnen Zugriff auf alle Dokumente in diesem Ordner.
Lucidchart bietet 4 Ebenen von Freigabeberechtigungen, aus denen Sie beim Freigeben von Dokumenten oder Ordnern auswählen können:
  • Kann bearbeiten und teilen
  • Kann bearbeiten
  • Kann kommentieren
  • Kann lesen
Sie können für jeden Mitarbeiter unterschiedliche Berechtigungen festlegen und diese jederzeit anpassen.

Hinweis: Wenn ein Mitarbeiter einen niedrigeren Kontotyp als Sie hat, kann er das freigegebene Dokument möglicherweise nicht bearbeiten, auch wenn Sie ihm Bearbeitungszugriff erteilt haben.
Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine gemeinsam nutzbare Verknüpfung eines Dokuments oder Ordners zu erstellen:
  1. Öffnen Sie das Dialogfeld "Freigabe" für das Dokument oder den Ordner (Anweisungen zum Zugriff finden Sie oben).
  2. Klicken Sie oben rechts auf "Get Shareable Link".
  3. Verwenden Sie das Dropdown-Menü, um die mit dem Link verknüpften Berechtigungen anzupassen, und klicken Sie dann auf Fertig .
Klicken Sie für erweiterte Freigabe- und Veröffentlichungsoptionen auf Erweitert in der unteren linken Ecke des Bildschirms. In dem angezeigten Menü können Sie Ihr Dokument veröffentlichen oder einbetten .
Haben Mitarbeiter Zugriff auf das Dataset, wenn ich ein Dokument freigebe, an das verknüpfte Daten angehängt sind?
Ja, standardmäßig können Mitbearbeiter auf alle verknüpften Daten zugreifen, die mit einem Lucidchart-Dokument verknüpft sind. Sie können diesen Zugriff jedoch verhindern, indem Sie das verknüpfte Blatt vor der Freigabe aus dem Dokument löschen. Wenn Sie dies tun, bleiben Ihre Datenwerte und der eingefügte Text erhalten. Weitere Informationen zum Verknüpfen von Daten finden Sie im Artikel Verknüpfen von Lucidchart-Diagrammen mit Tabellenkalkulationsdaten .

Wie kann ich die Freigabe eines freigegebenen Dokuments oder Ordners aufheben?
Wenn Sie Ihren Geist und ändern möchten unshare ein Dokument, klicken Sie einfach auf die orangefarbene Schaltfläche „Teilen“ wieder, klicken Sie auf „Bearbeiten“ neben dem Namen des Mitarbeiters, und klicken Sie dann auf das „X“ , um die Mitarbeiter zu entfernen. Hier können Sie auch die Bearbeitungsberechtigungen Ihres Mitarbeiters anpassen.

Ich möchte Mitarbeiter per E-Mail darüber informieren, dass ich ein Dokument für sie freigegeben habe. Wie mache ich das?
Um Ihre Mitarbeiter per E-Mail darüber zu informieren, dass Sie ein Dokument für sie freigegeben haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Freigeben“, klicken Sie auf „Erweitert“, klicken Sie auf „Per E-Mail benachrichtigen“ und klicken Sie auf die blaue Schaltfläche „Freigeben“. Screen_Shot_2018-10-12_at_9.48.27_AM.png

Hinweis: Teamadministratoren können automatische E-Mail-Benachrichtigungen erzwingen. Wenn Sie die Option zum Deaktivieren von Benachrichtigungen nicht haben, ist es wahrscheinlich, dass Ihr Teamadministrator E-Mail-Benachrichtigungen als obligatorisch festgelegt hat.

Screen_Shot_2018-10-12_at_9.46.26_AM.png

Wenn Sie Ihr Dokument für einen Mitbearbeiter freigeben und ihm Bearbeitungszugriff gewähren, können Sie das Dokument gleichzeitig bearbeiten. Alle Änderungen an einem Konto werden sofort auf dem anderen Konto wirksam.

Kollaborative Cursor ermöglichen es Ihnen, in Echtzeit genau anzuzeigen, wo in einem Dokument Ihre Kollaborateure arbeiten. Um den Cursor eines Mitarbeiters ' , klicken Sie auf dessen Initialen in der oberen rechten Ecke Ihrer Leinwand. Navigieren Sie zum Aktivieren oder Deaktivieren von Collaborative Cursors zu " View " > " Use Collaborative Cursors. "

cooperativeCursors.png

Die Chat-Funktion ermöglicht es Ihnen, mit Ihrem/Ihren Mitwirkenden zu kommunizieren, während Sie online sind und das Dokument bearbeiten. Jeder, der dann an dem Dokument arbeitet, hat Zugang zu der Unterhaltung. Um eine Unterhaltung zu starten, wählen Sie den Tab „Chat“ in der Nähe der Unterseite des Docks (auf der rechten Seite des Editors) aus.

Benötigen Sie ein persönliches Gespräch, um Ihr Diagramm abzuschließen? Starten Sie Google Hangout. Klicken Sie einfach im Chat-Menü auf die grüne Schaltfläche „Hangout starten“.

Achtung: Lucidchart speichert keine Chat-Nachrichten, stellen sie also sicher, dass Sie wichtige Nachrichten an anderer Stelle speichern, bevor Sie das Dokument schließen! Wir möchten nicht, dass Unterhaltungen verlorengehen.

Wenn Sie und Ihre Mitwirkenden zur gleichen Zeit an dem Dokument arbeiten, oder wenn Sie möchten, dass Ihre Gespräche gespeichert werden, verwenden Sie die Kommentarfunktion. Sie können mit den folgenden Schritten einer Form Bemerkungen hinzufügen:

  1. Klicken Sie auf die Form, zu der Sie einen Kommentar hinterlassen möchten.
  2. Wählen Sie die Registerkarte „Kommentieren“ im rechten Dock aus.
  3. Klicken Sie auf „+ Neuen Kommentar“.

Sie können auch Kommentare zu dem gesamten Dokument hinzufügen – klicken Sie einfach auf „+ Neuer Kommentar“, ohne eine Form auswählen. Benutzer können alle Kommentare in dem Dokument im Kommentar-Menü auf der rechten Seite des Bildschirms sehen. Mitwirkende können mit einem Klick auf eine Meldung im Kommentar-Menü auf einzelne Kommentare antworten.

Brauchen Sie die Aufmerksamkeit einer Person? Sie können andere Teammitglieder in den Kommentaren erwähnen, indem Sie den Namen der Person oder die E-Mail-Adresse gefolgt von „@“ eingeben.

Wenn Sie nicht wissen, mit welchem Objekt ein Kommentar verknüpft ist, wählen Sie einfach den Kommentar aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Finden“ (sieht aus wie eine Stecknadel).

„Kommentieren“-Menü

Fügen Sie Lucidchart zu den Plattformen für die Zusammenarbeit hinzu, die Sie bereits nutzen und lieben, z. B. Slack und Microsoft Teams.

Erfahren Sie in dieses Hilfeartikels wie Sie Lucidchart in Microsoft Teams verwenden!

Oder lernen Sie in diesem Hilfeartikel , wie Sie Lucidchart in Slack integrieren!



Verwandte Artikel
Dateien übertragen
Versionsverlauf
Dokument veröffentlichen
Eine Präsentation erstellen