Zusammenarbeit und Teilen

Lucidchart bietet verschiedene Tools für die Zusammenarbeit, die es Ihnen und Ihrem Team ermöglichen, gemeinsam effektiv an Dokumenten zu arbeiten. Unten erfahren Sie, wie Sie diese Tools verwenden.

Hinweis: Wenn Sie Ihr Dokument veröffentlichen müssen, sodass auch Nicht-Lucidchart-Benutzer es sehen können, lesen Sie unsere Anleitung Ihr Dokument veröffentlichen (solange Sie vorhaben, diesen Kollegen später von den Vorteilen von Lucidchart zu berichten).

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihr Dokument für andere Lucidchart-Benutzer freizugeben:

  1. Öffnen Sie das Lucidchart-Dokument, das Sie freigeben möchten.
  2. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke des Bildschirms auf die orangefarbene Schaltfläche zur Freigabe.
  3. Geben Sie die E-Mail-Adressen oder die Namen der gewünschten Mitwirkenden ein und wählen Sie, welche Berechtigungen sie haben sollten.
  4. Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche „Senden“.

Hinweis: Ihre Mitwirkenden werden das freigegebene Dokument in ihren „Für mich freigegeben“-Ordnern sehen.

Kinderleicht. In diesem Bereich können Sie auch einen teilbaren Link zu Ihrem Dokument erstellen, indem Sie auf „Teilbaren Link erhalten“ klicken. Weitere erweiterte Optionen finden Sie unter „Erweitert“ in der linken unteren Ecke des Bildschirms. Das nun angezeigte Menü ermöglicht es Ihnen, Ihr Dokument zu veröffentlichen oder einzubetten oder in den sozialen Medien zu teilen.

Wenn Sie einen Ordner für Mitwirkende freigeben, gewähren Sie ihnen den Zugriff auf jedes Dokument in diesem Ordner. Um Ordner freizugeben, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Melden Sie sich bei Lucidchart an und bleiben Sie auf der Registerkarte „Dokumente“, wo Sie eine Übersicht über alle Ihre Dokumente und Ordner sehen können.
  2. Bewegen Sie die Maus über den gewünschten Ordner und klicken Sie auf „Freigeben“.
  3. Geben Sie die E-Mail-Adressen von Mitwirkenden ein und legen Sie die gewünschten Zugriffsrechte fest.
  4. Klicken Sie auf die blaue Schaltfläche „Freigeben“.

Hinweis: Sie können auch die folgenden Schritte durchführen, um Dokumente aus der Registerkarte „Dokumente“ freizugeben.

Wenn Sie Ihr Dokument mit einem Mitwirkenden teilen und ihm Bearbeitungszugriff erteilen, können Sie beide das Dokument zur gleichen Zeit bearbeiten. Wie unten gezeigt, werden alle über ein Konto vorgenommenen Änderungen sofort auf dem anderen Konto angezeigt.

Echtzeit-Gif

Die Chat-Funktion ermöglicht es Ihnen, mit Ihrem/Ihren Mitwirkenden zu kommunizieren, während Sie online sind und das Dokument bearbeiten. Jeder, der dann an dem Dokument arbeitet, hat Zugang zu der Unterhaltung. Um eine Unterhaltung zu starten, wählen Sie den Tab „Chat“ in der Nähe der Unterseite des Docks (auf der rechten Seite des Editors) aus.

Benötigen Sie ein persönliches Gespräch, um Ihr Diagramm abzuschließen? Starten Sie Google Hangout. Klicken Sie einfach im Chat-Menü auf die grüne Schaltfläche „Hangout starten“.

Achtung: Lucidchart speichert keine Chat-Nachrichten, stellen sie also sicher, dass Sie wichtige Nachrichten an anderer Stelle speichern, bevor Sie das Dokument schließen! Wir möchten nicht, dass Unterhaltungen verlorengehen.

Wenn Sie und Ihre Mitwirkenden zur gleichen Zeit an dem Dokument arbeiten, oder wenn Sie möchten, dass Ihre Gespräche gespeichert werden, verwenden Sie die Kommentarfunktion. Sie können mit den folgenden Schritten einer Form Bemerkungen hinzufügen:

  1. Klicken Sie auf die Form, zu der Sie einen Kommentar hinterlassen möchten.
  2. Wählen Sie die Registerkarte „Kommentieren“ im rechten Dock aus.
  3. Klicken Sie auf „+ Neuen Kommentar“.

Sie können auch Kommentare zu dem gesamten Dokument hinzufügen – klicken Sie einfach auf „+ Neuer Kommentar“, ohne eine Form auswählen. Benutzer können alle Kommentare in dem Dokument im Kommentar-Menü auf der rechten Seite des Bildschirms sehen. Mitwirkende können mit einem Klick auf eine Meldung im Kommentar-Menü auf einzelne Kommentare antworten.

Brauchen Sie die Aufmerksamkeit einer Person? Sie können andere Teammitglieder in den Kommentaren erwähnen, indem Sie den Namen der Person oder die E-Mail-Adresse gefolgt von „@“ eingeben.

Wenn Sie nicht wissen, mit welchem Objekt ein Kommentar verknüpft ist, wählen Sie einfach den Kommentar aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Finden“ (sieht aus wie eine Stecknadel).

„Kommentieren“-Menü

 

War dieser Beitrag hilfreich?
10 von 14 fanden dies hilfreich