SVG-Dateien importieren

Mit unserer Funktion für den Import von SVG-Dateien können Benutzer ganz einfach benutzerdefinierte Formenbibliotheken in Lucidchart anlegen.

SVGs sind Dateien in einem qualitativ hochwertigen Vektorformat, weshalb die Formen scharf bleiben, unabhängig davon, wie groß oder klein sie sind. Genau wie bei Lucidchart-Formen können Sie SVG-Objekte direkt mit Linien verbinden oder eine Linie zu einem SVG-Objekt ziehen sowie die Füllfarbe und den Farbverlauf ändern.


Import von SVG-Dateien

SVG-Dateien können entweder über das Internet heruntergeladen oder in Programmen wie Adobe Illustrator, Inkscape und SVG-edit erstellt werden.

Befolgen Sie diese Schritte, um SVG-Dateien erfolgreich in eine benutzerdefinierte Formenbibliothek zu importieren:

  1. Klicken Sie zum Öffnen des Formen-Managers auf „Weitere Formen“, während Sie sich im Editor befinden.

  2. Klicken Sie oben links im Formen-Manager auf die Schaltfläche „SVG“.

  3. Wählen Sie eine vorhandene benutzerdefinierte Formenbibliothek aus, um die Dateien dorthin zu importieren, oder erstellen Sie eine neue benutzerdefinierte Formenbibliothek.


  4. Wählen Sie die SVG-Datei(en) für den Upload aus. Halten Sie die Umschalttaste (Shift) gedrückt, um eine Reihe aus Dateien auszuwählen, oder halten Sie die Strg-Taste (Command für Mac-Nutzer) gedrückt, um mehrere Dateien auf einmal auszuwählen. Hinweis: Bitte laden Sie nicht mehr als 100 Dateien gleichzeitig hoch.

  5. Klicken Sie auf „Upload“, um den Importvorgang zu starten. Fehlgeschlagene Uploads werden mit einer Fehlermeldung angezeigt. Falls eine Datei nicht hochgeladen werden kann, wird der Importvorgang abgebrochen und es werden keine weiteren Dateien hinzufügt.

  6. Importierte Dateien erscheinen in der ausgewählten Bibliothek.

  7. Um weitere Formen zu einer vorhandenen Bibliothek hinzuzufügen, haben Sie die folgenden Möglichkeiten:

  • Wählen Sie die Bibliothek im Formen-Manager aus und klicken Sie auf das „+“-Symbol
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „SVG“
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „+“ in der Toolbox

Verwaltung von SVG-Dateien und -Bibliotheken

Über den Formen-Manager

  1. Klicken Sie im Editor auf die Schaltfläche „Weitere Formen“ und aktivieren Sie Ihre gewünschten benutzerdefinierten Formenbibliotheken. Die ausgewählten Formenbibliotheken werden nun in der Toolbox angezeigt.

  2. Um eine Formenbibliothek zu verwalten, klicken Sie mit der rechten Maustaste in der Toolbox auf den entsprechenden Namen und wählen Sie „Bibliothek verwalten“ aus. 

  3. Hier können Sie das Teilen mit dem Team aktivieren und deaktivieren. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einzelne Formen, um diesen einen anderen Namen zu geben, sie zu verschieben oder sie zu bearbeiten. 

Über die Toolbox

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Titel der Formenbibliothek, um die Bibliothek im Formen-Manager zu öffnen.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einzelne Formen, um diesen einen anderen Namen zu geben, sie zu verschieben oder sie zu bearbeiten. 


Best Practices

  • Stellen Sie sicher, dass es sich bei jeder SVG-Datei um eine individuelle Form und nicht um eine Formensammlung handelt
  • Bitte laden Sie nicht mehr als 100 Dateien gleichzeitig hoch
  • Die einzelnen Dateien dürfen jeweils nicht mehr als 150 Kilobyte umfassen

Fehler beim Import

Einer der häufigsten Fehler beim Importieren von SVG-Formen besteht darin, dass der Import zwar erfolgreich abgeschlossen wird, aber einige der Eigenschaften anders dargestellt werden als im Original. Das liegt höchstwahrscheinlich an einer der folgenden Ursachen:

  • Textobjekte in der Datei
  • Elliptische Kurven
  • Erweiterte Farbverläufe

SVG-Import fehlgeschlagen

Es gibt einige Ursachen, die dazu führen, dass SVG-Importe fehlschlagen. Die folgenden Vorschläge helfen Ihnen dabei, einen erfolgreichen Import zu gewährleisten. Falls Sie Ihre Datei anschließend immer noch nicht erfolgreich importieren können, erstellen Sie bitte ein Ticket mit der Datei im Anhang und wir helfen Ihnen gerne weiter!

  • Stellen Sie sicher, dass die Namen aller von Ihnen ausgewählten Dateien mit .svg enden

Zurück zum Seitenanfang