Organigramme

Erstellen Sie beeindruckende Organigramme mit der Organigramm-Software von Lucidchart. Nutzen Sie dafür wahlweise Vorlagen oder entwerfen Sie sie von Grund auf neu. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie übersichtliche, professionelle Organigramme erstellen. Bei den Organigramm-Formen handelt es sich um eine erweiterte Funktion, die nur für Pro-, Team- und Enterprise-Konten verfügbar ist. Wenn Sie ein Upgrade vornehmen möchten, sehen Sie sich bitte unsere Preisinformationen an oder kontaktieren Sie unser Vertriebsteam.

  • Aktivieren Sie die Organigramm-Formenbibliothek. Ausführliche Informationen darüber, wie Sie auf die verschiedenen Formenbibliotheken zugreifen können, finden Sie hier.
  • Ziehen Sie eine Organigramm-Form aus der Toolbox auf die Arbeitsfläche ODER verwenden Sie eine Vorlage. Hilfreiche Informationen über den Umgang mit Vorlagen finden Sie in diesem Tutorial.
  • Passen Sie die Daten individuell nach Ihren Wünschen an ODER importieren Sie Daten (Vorgang wird nachfolgend beschrieben).

Bevor Sie Daten importieren, sollten Sie unbedingt sicherstellen, dass Ihre Tabelle folgende zwei Voraussetzungen erfüllt:

  • Jede Spalte Ihrer Tabelle hat eine Überschrift.
  • Jedem Mitarbeiter ist ein Vorgesetzter zugeordnet, entweder basierend auf der Mitarbeiter-ID oder dem Namen.
  • Jeder Vorgesetzte muss auch als Mitarbeiter aufgeführt sein. Selbst Geschäftsführer werden als Mitarbeiter aufgeführt, allerdings werden bei ihnen keine Vorgesetzten eingetragen.

Wenn Sie zur Bezeichnung von Vorgesetzten die Namen von Mitarbeitern verwenden, formatieren Sie sie in der Vorgesetzten-Spalte als „Vorname Nachname“ oder „Nachname, Vorname“. Vergewissern Sie sich, dass jeder Vorgesetzte auch als Mitarbeiter aufgeführt ist.

Beispiel für eine Tabelle:

Beispiel mit möglichen zusätzlichen Spalten:

Ihre Tabelle kann nun importiert werden.

  1. Wählen Sie in der Organigramm-Formenbibliothek in der linken Toolbox „Daten importieren“ aus.

    Org1.PNG
  2. Wählen Sie eine CSV-Datei zum Hochladen aus ODER kopieren Sie Ihre Tabelle und fügen Sie sie in das hierfür vorgesehene Feld ein. Klicken Sie auf „Weiter“.
  3. Geben Sie an, ob Sie Vorgesetzte namentlich erwähnen oder ihre Mitarbeiter-IDs zur Kennzeichnung verwenden möchten.

    org2.PNG
  4. Wenn Sie sich für die Mitarbeiter-IDs entscheiden, wählen Sie die Spaltennamen mit den Mitarbeiter- und Vorgesetzten-IDs aus und klicken Sie auf „Weiter“.
  5. Wenn Sie die Namen der Personen verwenden, geben Sie an, ob Sie Vor- und Nachnamen in eine oder zwei Spalten eingetragen haben und wählen Sie anschließend die jeweils verwendeten Spaltennamen. Klicken Sie auf „Weiter“.

    Org3.PNG
  6. Um Ihrem Organigramm zusätzliche Informationen hinzuzufügen, passen Sie die Spaltenüberschriften an, um sie den verfügbaren Feldern zuzuordnen. Um neue Felder hinzuzufügen, wählen Sie „Neues Feld hinzufügen“ aus. Sie können das Feld umbenennen, um es einer Spaltenbenennung in Ihrer Tabelle zuzuordnen. Wählen Sie „Alle verbleibenden Spalten hinzufügen“ aus, um benutzerdefinierte Felder für jede Spalte in Ihrer Tabelle zu generieren, die noch keinem bestehenden Feld zugeordnet ist. Klicken Sie auf „Weter“.

    Org4.PNG
  7. The final screen of the prompt allows you to divide your organization into smaller org charts based on important groupings. For example, you can add a column to your spreadsheet called “Department” and list a value for each employee (e.g. sales, marketing, HR, engineering, etc). In the dropdown menu for “Create Separate Org Charts for each” select “Department.” Lucidchart will produce separate org charts on separate pages for each department included in your data.

Tipp zur Problembehebung: Wenn etwas an Ihrem Organigramm nicht stimmt, hat sich vermutlich in Ihren Daten ein Fehler eingeschlichen. Prüfen Sie in Ihrer Tabelle noch einmal die korrekte Schreibweise aller Namen und die Mitarbeiter-IDs.

Sie haben drei verschiedene Möglichkeiten, um neue Mitarbeiter hinzuzufügen.

Im Kontext-Menü

  1. Öffnen Sie das Kontext-Menü, indem Sie irgendein Feld auswählen und auf das Zahnradsymbol klicken, das daneben erscheint.
  2. Drücken Sie in der Aufzählungsliste die Eingabetaste, um einen neuen Mitarbeiter hinzuzufügen.
  3. Verwenden Sie die Tabulatortaste und die Kombination „Umschalttaste + Tabulatortaste“, um die Ebene des Mitarbeiters innerhalb der Organisation zu ändern.

    Enter_and_Tab_on_an_Org_Chart.PNG

Auf der Arbeitsfläche

  1. Ziehen Sie eine Linie von einem der bestehenden Felder aus. Es erscheint ein neues Feld, das dem ersten untergeordnet ist.
  2. Für ein einheitliches Format des Organigramms öffnen Sie das Kontextmenü und wählen „Layout bereinigen“ aus.

Per Datenimport

  1. Fügen Sie Ihrer ursprünglichen Tabelle Mitarbeiter hinzu.
  2. Befolgen Sie die Anweisungen, die unter „Daten importieren“ angeführt sind, um Ihr Organigramm wieder zu importieren.

Persönliche Daten bearbeiten (Name, Rolle, Telefonnummer usw.):

  1. Doppelklicken Sie auf das gewünschte Feld.
  2. Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor.

Felder hinzufügen oder entfernen

  1. Öffnen Sie das Kontext-Menü, indem Sie auf das Zahnradsymbol neben einem Feld klicken.
  2. Wählen Sie standardisierte Felder aus (auch das Bildfeld), indem Sie die Auswahlkästchen markieren.
  3. Fügen Sie ein benutzerdefiniertes Feld hinzu, indem Sie „+ Feld“ auswählen.
  4. Entfernen Sie ein benutzerdefiniertes Feld mithilfe des Mülleimer-Symbols.

    Org_Chart_Context_Panel.png

Ein Foto hinzufügen

  1. Öffnen Sie das Kontext-Menü, indem Sie auf das Zahnradsymbol neben einem Feld klicken.
  2. Wählen Sie das Bildfeld aus. Es sollte nun ein grauer Bildplatzhalter in allen Feldern des Organigramms erscheinen.
  3. Um ein Foto auszuwählen, kopieren Sie eine Bild-URL und fügen Sie diese ein oder nutzen Sie ein in Ihre Bildbibliothek hochgeladenes Foto aus.
  4. Fügen Sie weitere Bild-URLs für andere Mitarbeiter hinzu oder klicken Sie auf einen Bild-Platzhalter, um ein Foto aus Ihrer Bildbibliothek auszuwählen.

Ein Foto löschen

  1. Öffnen Sie das Kontext-Menü, indem Sie auf das Zahnradsymbol neben einem Feld klicken.
  2. Klicken Sie im Bildfeld auf das Mülleimer-Symbol.

Standard-Layout wiederherstellen:

  1. Öffnen Sie das Kontext-Menü, indem Sie auf das Zahnradsymbol neben einem Feld klicken.
  2. Wählen Sie „Layout bereinigen“ aus

Die Position eines Mitarbeiters ändern

  1. Öffnen Sie das Kontext-Menü, indem Sie auf das Zahnradsymbol neben einem Feld klicken.
  2. Fahren Sie mit dem Mauszeiger in der Aufzählungsliste über den Bereich rechts neben einem Mitarbeiter. Es sollte ein Doppelpfeil erscheinen.
  3. Klicken Sie auf den Pfeil und ziehen Sie den Mitarbeiter an die gewünschte Position.
  4. Verwenden Sie Tab und Umschalttaste + Tab, um die Ebene des Mitarbeiters zu bearbeiten.
  1. Gestalten Sie Ihr Organigramm in einem anderen Layout, indem Sie eine der Formatierungsoptionen im Kontext-Menü auswählen.

  2. Um Objekte manuell zu verschieben, klicken Sie darauf und ziehen Sie sie an die gewünschte Position.
  3. Wählen Sie „Layout bereinigen“, um manuelle Verschiebungen rückgängig zu machen.

Beim manuellen Verschieben von Elementen können Sie sekundäre Elemente ganz frei verschieben. Wenn Sie jedoch primäre Elemente verschieben, werden alle untergeordneten Elemente automatisch auch verschoben.

Sie können Organigrammfelder genauso bearbeiten wie andere Formen auch und Hintergrundfarbe, Linienbreite und Textoptionen individuell anpassen. Hilfreiche Informationen zum Formatieren von Formen finden Sie in diesem Tutorial. Hilfreiche Informationen zum Formatieren von Text finden Sie in diesem Tutorial.