Änderungen an EDU-Konten

Wir bei Lucidchart sind der Ansicht, dass Schüler und Studenten (sowie ihre Lehrer und Dozenten) bei neuen Lernmethoden und der Organisation von Informationen auf dem aktuellsten Stand sein sollten. Lucidchart stellt seit vielen Jahren Millionen kostenloser Bildungskonten bereit und das wird auch so bleiben. Denn wir freuen uns, Studenten und Lehrenden eine einzigartige Methode an die Hand zu geben, Technologie in ihren Lernalltag zu integrieren und visuelles Lernen problemlos in den Klassenraum oder Hörsaal zu bringen.

Wir haben allerdings im Laufe der Zeit festgestellt, dass es schwer ist, die EDU Team-Konten zu verwalten, da auch Studenten diese Konten nutzen, die bereits die nächste Ausbildungsphase erreicht haben oder ins Berufsleben eingetreten sind. Wir erhalten zum Beispiel Anfragen von ehemaligen Studenten mit solchen Konten, die gerne Zugriff auf Diagramme hätten, die sie vor einiger Zeit erstellt haben.

Damit Sie und andere Benutzer in Ihrer Lehranstalt von einem einheitlichen Erlebnis profitieren, erhalten alle Benutzer mit einem EDU Team-Konto ihr eigenes kostenloses Bildungskonto von Lucidchart. Dafür nehmen wir eine entsprechende Migration vor.

Was passiert?

  • Jeder Benutzer bleibt Inhaber aller Diagramme, die ihm oder ihr gehören.
  • Alle mit dem gesamten Team geteilten Dokumente oder Ordner sind nur für den Inhaber des Dokuments sichtbar. Um weiterhin Zugriff auf wichtige Informationen zu haben, bitten Sie den Inhaber, die entsprechenden Dokumente erneut zu teilen – das dauert nur ein paar Sekunden.
  • Alle Benutzer aus Ihrem Team-Konto erhalten ihr eigenes kostenloses Lucidchart-Konto. Benutzer können sich weiterhin wie gewohnt anmelden. Benutzernamen und Passwörter sowie der Zugriff via Single Sign-on (SSO) bleiben unverändert.
  • Die Einrichtung eines Kontos für Studenten oder Lehrende, die in Zukunft Lucidchart nutzen möchten, ist unkompliziert (und mit weniger Arbeit für Administratoren verbunden). Sie müssen nicht jeden Benutzer einzeln einladen oder einen benutzerdefinierten Link verschicken. Jeder, der gerne ein Konto hätte, kann sich selbst kostenlos in wenigen einfachen Schritten registrieren. Wir nehmen automatisch ein Upgrade für verifizierte E-Mail-Adressen von einer Bildungseinrichtung aus dem primären und sekundären Bereich (K-12) vor. So kann jeder sofort Pro-Funktionen nutzen. Lehrende an Universitäten und Studenten können auch ganz leicht ein Upgrade anfordern, nachdem sie sich für ein kostenloses normales Lucidchart-Konto (kein EDU-Konto) registriert haben.

Was passiert nicht?

  • Keiner unserer Benutzer verliert persönliche Dokumente oder Ordner (und alle geteilten Dokumente können ganz einfach erneut geteilt werden, um weiterhin gemeinsam daran zu arbeiten).
  • An den Diagramm- und Bearbeitungsfunktionen wird sich gar nichts ändern. Benutzer mit eigenen EDU-Konten profitieren von allen Vorteilen eines Lucidchart Pro-Kontos, einschließlich Datenverknüpfung, Präsentationsmodus und aller von uns angebotenen Formenbibliotheken. Sie können weiterhin so viele Dokumente mit so vielen Formen erstellen, wie Sie wünschen.

Wenn Sie weiterhin ein zentrales Konto mit Premium-Adminfunktionen bevorzugen, finden Sie hier weitere Informationen über EDU Premium.


Verwandte Artikel
Erste Schritte mit einem Bildungskonto
Kontoarten
Kontoeinstellungen
Erste Schritte mit Lucidchart